Gem. § 240 HGB müssen alle Anlagegüter einzeln inventarisiert werden.

Software ermöglicht einen kontinuierlichen Echtzeit-Überblick über alle Assets im Betrieb.

Was ist zu inventarisieren?
Inventarisiert wird das Anlagevermögen, das sind alle Vermögensgegenstände eines Unternehmens, die dazu bestimmt sind, dauerhaft dem Geschäftsbetrieb zu dienen. Es umfasst alle Vermögensteile, die zum Aufbau und zur Ausstattung eines Betriebes nötig und langfristig im Unternehmen gebunden sind.

Das Anlagevermögen gliedert sich nach § 266 HGB in drei Hauptgruppen:

  • immaterielle Vermögensgegenstände
  • Sachanlagen wie technische Geräte (zum Beispiel Maschinen
  • andere Anlagen (zum Beispiel Betriebs- und Geschäftsausstattung)

Kontaktieren Sie uns unter: info@Inventarsoftware.de
oder rufen Sie uns an - Telefon: +49(0)6104/65327

Download Bestellen

Ablauf der Inventarisierung
Gem. § 240 HGB müssen alle Anlagegüter einzeln inventarisiert werden. Jedes Anlagegut erhält eine eindeutige Inventarnummer. Diese Inventarnummer entspricht auch dem der Barcode-Nummer auf dem Etikett / Aufkleber und kann so leichter identifiziert werden.

Wir bieten eine übersichtliche Verwaltung der Büromöbel
Unsere Software zur Inventarisierung sorgt für eine wirklich einfache und übersichtliche Bestandsverwaltung von Büromöbel, Bürotische und Stühle. Die Software ermöglicht einen kontinuierlichen Echtzeit-Überblick über alle Assets im Betrieb. Nutzen Sie unseren Leitfaden zur Inventarisierung


  Inventarsoftware ermöglicht das Inventarmanagement und Lifecycle Management für unternehmensweite Inventarisierung.

Inventar-Management Funktionen
Unsere Software bietet ein Management und Bestandskontrolle aller Anlagegüter. Technische, organisatorische und kaufmännische Informationen in einem System.

  Inventarisierungssystem - Wo befindet sich der Computer, Drucker oder Beamer derzeit ?

Inventarisierungssystem mit iPhone, iPad
Überblick über das Inventar Inventarisierungssysteme oder Inventarsysteme bauen auf Barcodes auf.

  Rollenetiketten mit Vornummerierung.; mit Wunschtext Firmenlogo .; mit Nummerierung und Barcode.;

Rollenetiketten für die Inventur
Setzen Sie auf die bewährte Eigentumskennzeichnung Das richtigen Rollenetiketten mit Barcode zum Inventarisieren.


Alle Funktionen der Inventarsoftware im Überblick

  • Büromöbel und Geschäftsausstattung zentral verwalten
  • Inventarkategorien, Gruppe und Kostenstellen vollkommen frei definieren
  • mobile Erfassung der Barcode Etiketten mit der Inventarnummer
  • Änderungsprotokoll als Historie für jedes Inventar
  • Inentarkarte zu jedem Inventareintrag
  • Rechtevergabe: Benutzer mit Verwaltungs- oder Lesezugriff anlegen
  • Fotos und Dokumente zu jedem Inbentar anhängen
  • Eigene Layouts für Berichte definieren ( z.B. für Inventur, Audit , Wirtschaftsprüfer)
  • Tabellenansicht individuell anpassen
  • Inventardaten sortieren, durchsuchen und filtern

Module der Inventarverwaltung

Die Verwaltung von Assets / Inventar ist in jeder großen Organisation eine Herausforderung, die mit Excel oder Handzetteln nicht mehr zu bewältigen ist.
Mit der Inventarsoftware können alle Betriebsmittel, in einem zentralen System über ein PC-Programm abgebildet werden, vom Bürostuhl, über Schreiebtische, Schränke, Regale, bis zu den Computern und Drucker. Die Nachvollziehbarkeit der Inventarbewegungen durch die Verwendung von Historien, die automatisch von der Software generiert werden, maßgeblich vereinfacht. Die Inventarverwaltung sichert Ihnen eine Übersicht Ihrer Assets, Nutzer, Standort, Kostenstelle sowie Veränderungen und liefert Ihnen lückenlose Nachweise.

Für jeden das passende Lizenzpaket
Wählen Sie zwischen der Starter-Lizenz Inventarsoftware für den lokalen Einsatz an einem PC oder der Netzwerkinstallation.

Beispiel für 3 Lizenzen:
1 x Starter-Lizenz Inventarsoftware
2 x Zusatz-Lizenz Inventarsoftware
Sie verfügen dann über 3 Lizenzen.
Inventarsoftware-Lizenzen hier bestellen.

Was ist eine Inventarverwaltung?
Die Inventarverwaltung verwaltet alle Inventare und schafft einfach einen Überblick:
Mit einer Inventarverwaltung decken Sie die wichtigsten Aspekte der Inventarisierung ab. Die Asset-Verwaltung ist die Kernaufgabe für die digitalen Inventarverwaltung.
Die Software der HOPPE Unternehmensberatung bietet Unternehmen jeder Unternehmensgröße zahlreiche Vorteile bei der Inventarisierung.


Inventar spielend einfach erfassen

Inventarverwaltung gibt Auskunft über das Inventar

Inventarverwaltung Inventarsoftware mit Barcode Etiketten

Inventarsoftware
Lizenz nur 195 Euro
Hoppe Unternehmensberatung

So verschaffen Sie sich einen Überblick über das Inventar im Unternehmen.
Die Inventarliste zeigt: "welches Inventar sich wo befindet"

Besonders geeignet ist die Software für die Inventarverwaltung kleiner und mittlerer Unternehmen sowie Behörden und Kommunen.

Mit der Inventar-Software haben Sie die Liste Ihrer Inventargüter für den Betriebsprüfer griffbereit!

3 Wochen kostenlos und unverbindlich testen



Haben Sie Fragen?

Benötigen Sie mehr Informationen zur Inventarisierung mit der Inventarverwaltung?

Dann kontaktieren Sie uns.
Telefon: +49(0)6104/65327