Aufstellung von Inventare gemäß der Inventurrichtlinie

Durchführung von Inventarisierung

Die Inventurrichtlinie ist die Grundlage für die Durchführung von Inventuren und für die Aufstellung von Inventaren.
Die Inventurrichtlinie stellt sicher, dass das Vermögen und die Verbindlichkeiten ordnungsgemäß erfasst, einheitlich im Inventar abgebildet und nach gleichen Bewertungskriterien bewertet werden.
In kompakter und konzentrierter Form behandelt die Inventarisierung Software die Inventarverwaltung
Kommunen, Städte und Gemeinden entdecken zunehmend das Potenzial, mit der Software für das Inventarmanagement die anspruchsvolle Inventarisierung zuverlässiger abzuwickeln.
Schlank und flexibel - die perfekte Lösung, um auch in Zukunft auf Nummer sicher zu gehen.

Durchführung der körperlichen Erst- und Folgeinventuren
Software für die Inventarisierung bietet eine Dokumentation, die jeden Prüfer zufriedenstellt
Das Inventarisierung rückt immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit und muss deshalb kompetent und pflichtbewusst dokumentiert werden. Mit der Software sehen Sie wie Sie mit typischen Aufgaben in der Inventarisierung dokumentieren. Mit der Inventarsoftware werden Sie Gesprächspartner für Ihr Inventar - Management gewinnen, um die Dokumentation der Inventargüter in Ihrem Unternehmen zu verbessern.

Kontaktieren Sie uns unter: info@Inventarsoftware.de
oder rufen Sie uns an - Telefon: +49(0)6104/65327

Download Bestellen

Inventurrichtlinie Inventar Kommune - Hilfestellung und Vorbereitung der Inventare für die Anlagenbuchhaltung

Inventurrichtlinie gilt für Ämter und Verwaltungseinrichtungen
Die Inventurrichtlinie gilt für alle Ämter, Verwaltungseinrichtungen und nachgeordnete Verwaltungseinrichtungen (Schulen, Kitas). Sie gilt nicht für kommunale Eigenbetriebe.

Die Inventur ist die Tätigkeit zur Bestandsaufnahme aller Vermögensgegenstände und Verbindlichkeiten und damit die Voraussetzung zur Aufstellung des Inventars. Die Ergebnisse der Inventur werden im Inventar-Verzeichnis festgehalten. Das Inventar wiederum ist die Grundlage für die Vermögensaufstellung (Bilanz) im Neuen Kommunalen Finanzmanagement.

Inventarmanagement für Kommunen, Städte und Gemeinden
Mit unserer Inventarsoftware unterstützen wir Sie bei der Durchführung der körperlichen Erst- und Folgeinventuren.



Zum Jahresabschluss sind Unternehmer verpflichtet eine Inventur durchzuführen.
Die Verwendung einer Inventar-Software, die bei der Verwaltung des Unternehmensbestandes unterstützt, wird daher zum Muss. Eine Inventar-Verwaltung senkt die Suchkosten und mindern Inventarverluste, in dem die Inventar-Software Unternehmen einen detaillierten Überblick über ihr Inventar verschafft. Sie informiert über den Nutzer und den Ort bestimmter Geräte und verfolgt, wer diese zuletzt verwendet hat.
Die Inventarsoftware verbessert die Organisation als auch die Dokumentation, was letztlich der Qualität der Betriebsmittel und deren Funktionstüchtigkeit zugutekommt.

Im Zentrum steht die Verwaltung der Inventargüter
Die Software-Lösung der Hoppe Unternehmensberatung richtet sich an Unternehmen aller Branchen, die Inventar dokumentieren. Im Zentrum der Geschäftsprozesse steht dabei vor allem die Inventarisierung, die Inventarverwaltung und die Verwaltung und Dokumentation aller Büromöbel, Maschinen, IT, Geräte und Werkzeuge.

Diese Punkte sind bei einer Inventarisierungssoftware zu berücksichtigen
Die Inventarisierung ist insbesondere bei Unternehmen, Hotels, Krankenhäuser, Schulen und Sozialeinrichtungen eine Herausforderung. Eine vollständige Transparenz alle Inventargüter kann nur mithilfe professioneller Werkzeuge geschaffen werden.

  • Eine leistungsfähige Inventarisierungssoftware muss es ermöglichen, einen vollständigen Überblick über sämtliche Assets zu erhalten.
  • Die Ersterfassung und die Inventarisierung sollte über verschiedene Wege möglich sein.
  • Neben der Erfassung am PC sollten auch Android- / iOS-basierte mobile Endgeräte zum Einsatz kommen.
  • Oftmals ist eine Inventarlösung in der Cloud-Umgebungen als Webanwendung einer lokalen Installation unterlegen.
  • Entscheidend ist das die Assets über den gesamten Lebenszyklus von der Anschaffung bis zur Entsorgung dokumentiert werden.

Die mit einem Award ausgezeichnete Inventarisierungssoftware kommt aus Deutschland.
Die führende Lösung von der HOPPE Unternehmensberatung aus Heusenstamm bei Frankfurt wurde von dem Innovationspreis und dem Industriepreis ausgezeichnet. Kaum ein anderer Anbieter verfügt über entsprechend langjährige Kompetenz. Dies zeigt sich durch die Anzahl der zahlreichen Anwender aus unterschiedlichen Branchen.

Beste Inventarsoftware
Aufgrund der intuitiven Bedienung ist die Inventarisierungssoftware schnell einsatzbereit. Und dank des modularen Aufbaus (mobile Inventar-APP oder Scanner-Modul) wächst das Tool beim Bedarf einfach mit.
Der Einsatz beschränkt sich im Übrigen nicht auf das Mobiliar. Neben den Büromöbeln werden auch Anlagegüter wie IT-Equipments bei der IT-Inventarisierung, Geräte, Werkzeuge oder Fahrzeuge erfasst. Nicht nur aufgrund des hohen Funktionsumfangs zählt die HOPPE Inventarsoftware zu den besten Inventarisierungssystemen auf dem Markt. Auch die günstigen Konditionen sprechen klar für das Produkt von der Hoppe Unternehmensberatung.

Inventarmanagement erleichtern
Inventarverwaltung ist eine Softwarelösung, die speziell entwickelt wurde, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Arbeitsabläufe rund um die Inventarisierung zu optimieren und den Geschäftserfolg zu steigern. Mit innovativen Tools und Funktionen hilft die Inventarsoftware dabei, verschiedene Aspekte des Unternehmens- und Inventarmanagement zu erleichtern und zu verbessern. Die effizienten Analysefunktionen der Inventarisierungssoftware sind ein Beispiel für die fortschrittlichen Lösungen, die die HOPPE Unternehmensberatung anbietet.

Um einen tieferen Einblick in dieses Tool zu erhalten, steht Ihnen ein informatives Video zur Verfügung.
Sie finden das Video zur Inventarisierungssoftware hier.


In 3 einfachen Schritten zu Ihrer Inventarverwaltung

Wir stellen Ihnen die aktuellen Bestellformulare zum Download zur Verfügung.
Wenn Sie lieber per eMail oder Fax bestellen möchten, nutzen Sie bitte einfach das gewünschte Formular für die Bestellung.
Bitte das Formular einfach herunter laden und ausgefüllt an uns senden.

3 Schritte zur Inventarsoftware

Inventar spielend einfach erfassen

Inventarverwaltung gibt Auskunft über das Inventar

Inventarverwaltung Inventarsoftware mit Barcode Etiketten

Inventarsoftware
Lizenz nur 195 Euro
Hoppe Unternehmensberatung

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne persönlich, natürlich kostenlos und unverbindlich, in allen Fragen rund um das Asset Management und erstellen eine auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösung.


Die Inventarverwaltung von HOPPE erfasst nicht nur das gesamte Inventar, sondern ermöglicht auch eine einfache und intuitive Auswertung relevanter Informationen im Kontext der jeweiligen Inventargüter.


Der Inventarmanager von Hoppe ist bislang einzigartig!




Haben Sie Fragen?

Unsere Berater zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Inventarisierung vereinfachen.

Möchten Sie mehr über die Funktionen von der HOPPE Inventarverwaltung als Software für Inventarisierung erfahren? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Kontakt.

Im persönlichen Beratungsgespräch stellen wir Ihnen die Vorteile der Inventar-Software gerne vor.

Benötigen Sie mehr Informationen zur Inventarisierung mit der Inventarverwaltung?

Dann kontaktieren Sie uns.
Telefon: +49(0)6104/65327